Kindergarten „Ich bin Ich“

Wir sind ein Kindergarten mit dem Schwerpunkt heilpädagogische Entwicklungsbegleitung und -förderung für Kinder ab 3 Jahre bis zur Einschulung.

Integrationsgruppe

Im August 2017 eröffnet der Kindergarten seine erste Integrationsgruppe mit Platz für insgesamt 18 Kindern. Durch dieses integrative Modell werden gegenseitige Akzeptanz, Verständnis und Toleranz aufgebaut und die Kinder sammeln neue und vor allem nachhaltige Erfahrungen für ihre Zukunft.

Das bieten wir Ihnen und Ihrem Kind

Auf der Grundlage (heil-)pädagogischen Handelns und Denkens gestalten die pädagogischen Mitarbeiter/-innen den Gruppenalltag der Kinder.

In kleinen Gruppen von sechs bis acht bzw. 18 Kindern erleben die Kinder im sozialen Miteinander Akzeptanz, Zuneigung, Zugehörigkeit und Spaß. Durch gezielte Förderplanung werden dem Kind verschiedene Möglichkeiten zur Entwicklungs- und Persönlichkeitsentfaltung angeboten, u.a. Wahrnehmungsförderung, Förderung nach Maria Montessori, kognitive Förderung, Kommunikationsförderung, Freispielbegleitung, Beziehungsgestaltung, Konfliktbewältigung, lebenspraktische Begleitung, Bewegungs- und musikalische Angebote.

Förderbereiche

  • Motorische Entwicklung
  • Wahrnehmungsentwicklung
  • Sprachentwicklung
  • Kognition/Spielentwicklung
  • Psychosoziale Entwicklung
  • Lebenspraxis
  • Sozial emotionales Erleben

Elternkooperation und Elternberatung

Eine Zusammenarbeit mit den Eltern/Erziehungsberechtigten ist ein Angebot unserer Arbeit, um die Entwicklung des Kindes gemeinsam anzuregen und zu strukturieren. Ein Austausch zwischen den Mitarbeiter/innen, den Fachpädagogen/innen und den Eltern/Erziehungsberechtigten sorgt für eine Lebendigkeit der Kooperation. Die Gestaltungsmöglichkeiten gliedern sich vielfältig: Gespräche, Beratungsgespräche, Elternnachmittage, Elternabende, gemeinsame Feste, Gottesdienste, usw.

Begleitende Dienste

Eine erforderliche, zusätzliche Unterstützung können die Kinder durch Mitarbeiter/innen und Therapeuten/innen im Begleitenden Dienst erfahren, die im regelmäßigen Austausch mit der Gruppe den Förderprozess gestalten:

Weitere Informationen

  • Die Kosten für den Kindergarten „Ich bin Ich“ werden nach dem Sozialgesetzbuch IX übernommen.
  • Ein Busdienst befördert die Kinder kostenlos zum Kindergarten und bringt sie am Nachmittag wieder nach Hause.
  • Wir sind eine anerkannte Stelle für Praktikanten/innen und Absolventen/innen des Bundesfreiwilligendienstes, die den Gruppenalltag zusätzlich begleiten und unterstützen.
  • Seit 22.07.2014 sind wir der erste zertifizierte Bewegungskindergarten im Landkreis Cloppenburg.

Haben Sie noch Fragen?

Bitte rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns einfach. Wir freuen uns, Ihnen einen Einblick in unsere heilpädagogische Arbeit zu geben.

Kontakt

Kindergarten „Ich bin Ich“
- Heilpädagogik und mehr – aus einer Hand -
Vitusstraße 6
26169 Altenoythe

Telefon: 0 44 91 / 92 52 0
Telefax: 0 44 91 / 92 52 25
E-Mail: kindergarten-ichbinich@caritas-altenoythe.de

Leitung: Gabriela Makkos

Kontakt

Kindergarten „Ich bin Ich“
Heilpädagogik und mehr – aus einer Hand
Vitusstraße 6
26169 Altenoythe

Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Makkos
Tel.: 0 44 91 / 92 52 0
Fax: 0 44 91 / 92 52 25
gabriela.makkos@caritas-altenoythe.de

Öffnungszeiten:
Montag – Donnerstag:
8:30 – 15:05 Uhr
Freitag:
8:30 – 13:20 Uhr

Termine

28.07.2017
Aufnahmetag für die neuen
Kindergartenkinder

01.08.2017
Eröffnung der Integrationsgruppe

21. – 25.08.2017
Projektwoche "Wasser"

27.08.2017
Sommerfest mit
Präsentation Projektwoche

13.09.2017
Gemeinsames Betriebsfest mit der
Sophie-Scholl-Schule und
der Kinderkrippe Krabbelmäuse

25.10.2017 um 19:30 Uhr
1. Treffen der neu gewählten Elternvertreter

Offener Spielplatz

Ganz nach dem Motto „Runter vom Sofa! Rauf auf den Spielplatz!“ öffnet der Kindergarten ‚Ich bin Ich‘ ab April wieder jeden letzten Sonntag im Monat von 14:30 bis 17:00 Uhr allen bewegungsfreudigen Kindern mit ihren Familien seinen Spielplatz. Hier die Termine im Überblick:
30.04.2017
28.05.2017
25.06.2017
30.07.2017
27.08.2017
24.09.2017
29.10.2017

Aktuelles

Integrationsgruppe-Kindergarten-Altenoythe-Friesoythe-Ich-bin-ich

Kindergarten „Ich bin Ich“ eröffnet Integrationsgruppe

Die Stadt Friesoythe hat nun der Einrichtung einer Integrationsgruppe im Kindergarten „Ich bin Ich“ in Altenoythe zum Kindergartenjahr 2017/2018 zugestimmt. Damit öffnet sich das Konzept des heilpädagogischen Kindergartens mit seinen besonderen Förderangeboten u.a. in den Bereichen Logopädie, Heilpädagogik und Motopädie…

0 comments
Bewegungsfest-Kindergarten-ich-bin-ich-altenoythe (2)

Bewegungsfest im Kindergarten „Ich bin Ich“

Als erster Kindergarten im Landkreis Cloppenburg wurde der Kindergarten „Ich bin Ich“ des Caritas-Vereins Altenoythe e.V. vor rund zwei Jahren mit dem „Markenzeichen Bewegungskindergarten“ ausgezeichnet. Nun ist auch die zweite Zertifizierung erfolgreich bestanden. Dies wurde am 12. Juni 2016 mit…

0 comments
Herbstfest-1

Ernte-Dank-Gottesdienst und Herbstfest

Am 11. Oktober 2015 fand in der Dreifaltigkeitskirche in Altenoythe der Gottesdienst „Dafür wollen wir Danke sagen“ mit Pfarrer Leo Simon statt. Mitgestaltet wurde der Gottesdienst von Irene Block, Seelsorgerin des Caritas-Vereins Altenoythe e.V., den Teams sowie den Kindern des…

0 comments
Kunstausstellung-im-Rathaus

Eigene Kunstausstellung im Rathaus

Die Aufregung war den Kindern anzusehen. Und auch für Friesoythes Bürgermeister Sven Stratmann war es eine Premiere, die erste Kunstausstellung mit Kindern im Rathaus zu eröffnen.

0 comments
Heilpädagogischer Kindergarten

Kleine Künstler ganz groß

Eine komplette Woche wurde im heilpädagogischen Kindergarten ‚Ich bin Ich‘ fleißig gebastelt, getuscht, gemalt, Buntstifte angespitzt und ordentlich Wachsmalstifte verbraucht. Denn die diesjährige Projektwoche hatte das Motto: Kleine Künstler ganz groß. Und so wurde gruppenübergreifend und zum Teil auch in…

0 comments