Wohnangebot für ältere
Menschen mit Beeinträchtigung

In der Seniorenwohngruppe „Haus St. Ansgar“ wohnen Bewohner/-innen, die aufgrund höheren Alters und abnehmender Belastbarkeit den Anforderungen einer Beschäftigung in der WfbM und des Lebens in einer Gruppe mit größerer Altersspanne der Bewohner nicht mehr gewachsen sind.

Durch die großzügige Gestaltung des Hauses verfügt jeder Bewohner über ein Einzelzimmer mit Bad. Die Küche, das Wohnzimmer, der Beschäftigungsraum und der Raum für die Wäschepflege werden gemeinsam genutzt. Der ältere Mensch mit Behinderung benötigt eine individuelle, auf seine Bedürfnisse, Gewohnheiten, Fähigkeiten und Wünsche abgestimmte Betreuungsform.

Das bedeutet: Durch einen von den Bewohnern mitbestimmten flexiblen Tagesablauf und durch unterschiedliche, auch individuelle Angebote, wird die Mobilität und die Flexibilität im Hinblick auf die Erhaltung der geistigen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten der Bewohner stabilisiert und gefördert.

Lebenspraktische Aufgaben

  • Einkaufen und Kochen
  • Wäschepflege
  • Gestaltung des eigenen Zimmers

Angebote im Tages- und Wochenablauf

  • Gymnastik
  • Gesprächsrunden
  • Regionale und überregionale Tagespresse
  • Biographiearbeit
  • Gesellschaftsspiele
  • Regelmäßiger Kontakt mit der WfbM
  • Jüngere treffen Ältere
  • Hobbys

Die Pflege von religiösen und kulturellen
Gebräuchen und Kontakten

  • Seniorengemeinschaft der Pfarrgemeinde
  • Kontakte mit Verwandten, Freunden und Nachbarn
  • Regelmäßiger Kontakt mit der WfbM
  • Gemeinsame Ausflüge und Reisen
  • Kirchenbesuch

Rückzugsmöglichkeiten

Die aufgelisteten Aufgaben und Angebote zur Tagesgestaltung sind ebenso wichtig für die Bewohner wie die Möglichkeit, sich bei Bedarf jederzeit in das eigene Zimmer zurückzuziehen.

Weitere Informationen

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

Kontakt

Wohnheim St. Ansgar
Neuenkampsweg 11
26169 Friesoythe
Telefon: 0 44 91 / 33 13

Leitung und weitere Informationen: Rita Moormann

Kontakt

Wohnheim St. Ansgar
Neuenkampsweg 11
26169 Friesoythe
Tel.: 0 44 91 / 40 77 1

Ihre Ansprechpartnerin
Einrichtungsleiterin
Rita Moormann
Tel.: 0 44 91 / 33 13
Fax: 0 44 91 / 93 88 75
rita.moormann@caritas-altenoythe.de

Aktuelles

Wohnheim-Ramsloh-10-jaehriges-Bestehen-3

Wir feiern: 10 Jahre Wohnheim Ramsloh

Am 30. Juni 2017 war es soweit und das Wohnheim Ramsloh feierte sein 10-jähriges Bestehen im Rahmen eines großen Sommerfestes mit Bewohnern, Angehörigen, Nachbarn, ehemaligen Bewohnern, Bewohnervertretungen der Wohnheime im Nordkreis, Mitarbeitern sowie weiteren geladenen Gästen. Die Veranstaltung wurde durch…

0 comments
Wohnheim-Friesoythe-Erdbeerfest-2017-6

Wohnheim Friesoythe feiert Erdbeerfest

Am 30. Juni 2017 feierten die Bewohner des Wohnheims Friesoythe und des Seniorenwohnheims St. Ansgar mit ihren Angehörigen und den Mitarbeitern ein gelungenes Sommerfest, welches in diesem Jahr unter dem Motto „Erdbeerfest“ stand. Mit einer Begrüßungsrede hieß die Hausleitung Marlies…

0 comments
Wohnheim-Ramsloh-10-Jahre

Wohnheim Ramsloh feiert 10-jähriges Jubiläum

Am 01.04.2017 beging das Wohnheim Ramsloh seinen 10.Geburtstag. Zu diesem freudigen Anlass haben die Nachbarn des Wohnheims einen Kranz gebracht. Anschließend wurde mit allen in einer gemütlichen Runde gefeiert. Am 30.06.2017 wird das Jubiläum noch einmal offiziell im Rahmen eines…

0 comments
Wohnheim-Lastrup-10-Jahre

Wohnheim Lastrup wird 10 Jahre!

Das Wohnheim an der Wallstraße in Lastrup wurde 2006 erbaut und bietet seither 20 Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung ein Zuhause. 2016 konnte somit bereits das 10-jährige Jubiläum gefeiert werden. Hierzu wollten die Bewohner kein großes Fest mit vielen…

0 comments