Wohnangebot für Menschen
mit geistiger Beeinträchtigung

Selbstbestimmt Wohnen und Leben - mit Betreuung nach Bedarf.

Menschen mit geistiger Beeinträchtigung bietet die ambulante Wohnbetreuung die Möglichkeit, selbstbestimmt in einer eigenen Wohnung zu leben. Unsere Angebote umfassen alle Bereiche des täglichen Lebens.

Ob jemand im Elternhaus, im Wohnheim lebt oder schon eine eigene Wohnung hat, spielt dabei keine Rolle.

Ambulante Wohnbetreuung wird in folgenden Bereichen angeboten

  • vorbereitende Maßnahmen (Gespräche mit Eltern, Mitarbeitern aus den Wohneinrichtungen, Ämtern, Vermietern)
  • Organisation und Umzug in eine geeignete Wohnung
  • Beratung in allen Finanzangelegenheiten (Sozialhilfeanträge, Eingliederungshilfeanträge, Mietzahlungen, Einteilung des zur Verfügung stehenden Geldes)
  • regelmäßige begeleitende Maßnahmen zur selbstbestimmten Wohn- und Lebensführung, die nicht zeitlich begrenzt ist

Hilfe nach Maß - auf den Punkt gebracht

  • Wir orientieren uns an dem christlichen Menschenbild und drücken dies in unserem Handeln aus.
  • Wir respektieren die besonderen Lebensmöglichkeiten, Sichtweisen und Fähigkeiten eines jeden Menschen.
  • Wir fördern individuelle Fähigkeiten und Fertigkeiten.
  • Wir unterstützen Rechte, Ansprüche und Bedürfnisse von Menschen mit dem Ziel einer größtmöglichen eigenständigen und selbst bestimmten Lebensgestaltung.
  • Wir bieten ein zukunftsorientiertes und kompetentes Netzwerk an.

Die ambulante Wohnbetreuung ist ein Angebot der 'Offenen Dienste'.

Finanzierung der Hilfe

Nach SGB XII § 53 ff als Eingliederungshilfe in der Regel vom Landkreis.
Eine eventuelle Eigenbeteiligung ist abhängig vom Einkommen und Vermögen.

Weitere Informationen

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung. Sprechen Sie uns hierzu gern an.

Kontakt

Ambulante Wohnbetreuung für
Menschen mit geistiger Beeinträchtigung
Heinrich-von-Oytha-Straße 1a
26169 Friesoythe
Telefon: 0 44 91 / 93 88 66
Telefax: 0 44 91 / 93 87 778

Leitung: Gisela Broers

Kontakt

Ambulante Wohnbetreuung für
Menschen mit geistiger Beeinträchtigung

Heinrich-von-Oytha-Straße 1a
26169 Friesoythe

Ihre Ansprechpartnerin
Gisela Broers
Tel.: 0 44 91 / 93 88 66
Mobil: 01 70 / 22 74 352
Fax: 0 44 91 / 93 87 778
gisela.broers@caritas-altenoythe.de

Aktuelles

25-Jahre-ambulante-Wohnbetreuung-Cloppenburg-Friesoythe-Landkreis

Ambulante Wohnbetreuung feiert Jubiläum

Vor über 25 Jahren nahm die ambulante Wohnbetreuung des Caritas-Vereins Altenoythe e.V. ihre Arbeit auf. Am 17. Juni 2016 fand die offizielle Jubiläumsfeier der „Ambulanten Wohnbetreuung“ im Bildungs- und Veranstaltungshaus Altenoythe unter anderem mit Mitgliedern des Verwaltungsrats und der Mitgliederversammlung,…

0 comments