Tag der Begegnung am 19. Mai 2017

Der inklusive Spaziergang für ALLE mit einem bunten Programm aus Kunst-, Musik- und Spielangeboten findet 2017 unter dem Motto „Glück und Freude“ statt.

In diesem Jahr wird bereits zum dritten Mal der „Tag der Begegnung“ als gemeinsamer Spaziergang von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zu verschiedenen Stationen in der Stadt Friesoythe durchgeführt. Am Freitag, den 19. Mai 2017 beginnt die Veranstaltung um 15:30 Uhr beim Jugendzentrum Wasserturm, Bahnhofstraße 14 in Friesoythe. Gemeinsam mit der Stadt Friesoythe, dem Beirat für Menschen mit Beeinträchtigung für den gesamten Stadtbereich Friesoythe, dem SV Hansa Friesoythe, dem Jugendzentrum Wasserturm, dem Katholischen Bildungswerk Friesoythe, dem St.-Marienstift und dem Kunstkreis Friesoythe hat der Caritas-Verein Altenoythe e.V. eine komplett neue Route durch Friesoythe und interessante Stationen geplant. Gefördert wird die inklusive Veranstaltung wieder von Aktion Mensch.

Schon seit Mitte Januar trifft sich das Organisationsteam, um den Tag bis ins kleinste Detail vorzubereiten und für die Gäste ein spannendes Programm aus Kunst-, Musik- und Spielangeboten zu gestalten. Sogar ein kleines Theaterstück ist mit dabei. Für musikalische Highlights sorgen die Band „Vollkaracho“ aus Meppen, deren Mitglieder Menschen mit Behinderung sind, sowie die Schülerband der Heinrich-von-Oytha-Schule. Neben dem Chor „Happy Singers“ der Sozialen Arbeitsstätte Altenoythe treten erstmals beim „Tag der Begegnung“ auch der Schülerchor der Marienschule und der Chor „Hallelujas“ aus Meppen auf. Die gesamte Veranstaltung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Glück und Freude“, das sich wie ein roter Faden durch alle Stationen zieht.
Aufgrund der guten Resonanz von Eltern mit Kindern im vergangenen Jahr, ist der Beginn der Veranstaltung wieder auf den Nachmittag gelegt worden. Langeweile wird auch bei den Kids nicht aufkommen. Denn es werden wieder tolle Mitmach-Aktionen für Groß und Klein angeboten.

Der Abschluss und gemütliche Ausklang der Veranstaltung finden in diesem Jahr auf der großen Rasenfläche vor dem Rathaus der Stadt Friesoythe statt. Hier ist nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, sondern es stehen auch verschiedene Spiele- und Sportmöglichkeiten und die Aufführung der Kinder-HipHop-Gruppe des SV Hansa auf dem Programm.

Jeder ist herzlich eingeladen und willkommen! Zudem besteht die Möglichkeit an den verschiedenen Stationen dazu zustoßen.

Information zum „Tag der Begegnung“ 2017