Presse

Hier finden Sie die aktuellsten Presseberichte zum Caritas-Verein Altenoythe e.V.

Artikel 2019

NWZ vom 16.04.2019 | Auf einer Bank ist keiner alleine
Friesoythe – Eigentlich heißt das Projekt „Stuhlkunst“. Doch mit nur einem Stuhl für eine Person wollten sich die Männer der Herrenriege des SV Hansa Friesoythe nicht zufrieden geben. Für sie gehört zu einem Wohlfühlplatz …
zum Artikel

NWZ vom 04.04.2019 | Theater wirbt für Akzeptanz
Cloppenburg – „Leute mit Handicap können was!“, diesen Beweis trat Carsten Frank (manisch-depressiv) beim Improvisationstheater „Frei Schnauze“ im fast voll besetzten Kulturbahnhof am Dienstagabend an. Mit …
zum Artikel

NWZ vom 02.04.2019 | Lesen, laufen und schießen
Altenoythe – Bei dem Inklusionslauf in Friesoythe sind im vergangenen Jahr 8365 Euro zusammengekommen. Davon wurden 6065 Euro der Stiftung Caritas-Verein Altenoythe gespendet. Für das große Engagement haben sich Heiner Bahlmann, 1. Vorsitzender des Kuratoriums, und Andreas Wieborg, Geschäftsführer der Stiftung, nun …
zum Artikel

NWZ vom 01.04.2019 | Gottesdienst für Familien
Altenoythe – Der Caritas-Verein lädt für Samstag, 6. April, 15 Uhr, zum Familiengottesdienst für Menschen mit Behinderungen, Angehörige und …
zum Artikel

NWZ vom 30.03.2019 | Richtfest bei „Kita für alle“
Friesoythe – Richtfest gefeiert wurde am Freitag bei der „Kita für alle“ des Caritas-Vereins an der Willohstraße in Friesoythe. „Mögen die Scherben Stück für Stück bringen den Kindern künftig Glück“, sagte Zimmermann Jan Moorkamp von der Zimmerei Jens Piper (Garrel), als er mit dem Hammer …
zum Artikel

NWZ vom 30.03.2019 | Caritas lädt zu Infoabend
Thüle – Nachdem in einer Auftaktveranstaltung im Februar Betroffenen, Angehörigen und gesetzlichen Betreuern ein erster Überblick über die Änderungen und Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes gegeben wurde, lädt der Caritas-Verein Altenoythe nun zur weiterführenden Informationsveranstaltung „Sicherung der Leistungen im Rahmen der neuen Bedarfsermittlung“ ein. Am Mittwoch, 3. April …
zum Artikel

NWZ vom 16.03.2019 | Neuer Kursus für Marte-Meo
Friesoythe – In Zusammenarbeit mit dem Caritas-Verein Altenoythe bietet das Bildungswerk Friesoythe ab Donnerstag, 4. April, um 13.30 Uhr im Caritas Bildungs- und Veranstaltungshaus, Schulstraße 18, in Altenoythe einen Basiskursus „Marte-Meo“ (Zertifikat: „Marte-Meo-Practitioner“) an. Das Seminar umfasst insgesamt sechs Termine – immer donnerstags …
zum Artikel

NWZ vom 09.03.2019 | Wo Kunst zum Verweilen einlädt
Altenoythe/Harkebrügge – Vom gewöhnlichem Stuhl zum Unikat: Das ist das Ziel der Aktion „Nimm Platz – einfach Mensch sein“, die momentan im Landkreis Cloppenburg vom Caritas-Verein Altenoythe umgesetzt wird. An diesem Teilprojekt der Kunstaktion „Stuhlkunst“ hat …
zum Artikel

NWZ vom 05.03.2019 | FBI-Agenten und Schmetterlinge
Cloppenburg – Cowboys, viele Schmetterlinge und ein Mann im Brautkleid: Der Karneval der Sozialen Arbeitsstätte Altenoythe, der Caritas-Werkstatt Cloppenburg und der Werkstatt für psychisch Beeinträchtigte „Calo“ Cloppenburg und Friesoythe wurde wieder ein buntes Fest. Knapp 400 Beschäftigte …
zum Artikel

NWZ vom 11.02.2019 | „Das ist Gottes bunte Vielfalt“
Altenoythe -ie Firmung sei ein wunderbares Sakrament, mit dem man gut für seinen Glauben eintreten könne, erklärte Weihbischof Wilfried Theising am Samstag den sechs Jugendlichen der Sophie-Scholl-Schule zu Beginn ihrer Firmfeier in der alten St.-Vitus-Kirche. Bei …
zum Artikel

NWZ vom 09.02.2019 | Infos rund ums Bundesteilhabegesetz
Thüle – Mit der Verabschiedung des Bundesteilhabegesetzes kommt es zu einem Systemwechsel in der Eingliederungshilfe. Welche Auswirkungen hat dies für Menschen mit Beeinträchtigung und ihre Angehörigen/Betreuer? Was ändert sich wann konkret …
zum Artikel

NWZ vom 08.02.2019 | Wie sportlich sind unsere Arbeitgeber?
Nordkreis – Der erste Monat im neuen Jahr ist vorüber. Damit sind bei vielen die guten Vorsätze fürs neue Jahr schon über Bord gegangen. Gesünder ernähren? Mehr Bewegung? Schon vergessen? Vielleicht kann der Arbeitgeber nachhelfen, denn …
zum Artikel

NWZ vom 15.01.2019 | „Kita für alle“ will im Sommer mit Betreuung starten
Friesoythe – Die Bauarbeiten an der „Kita für Alle“ des Caritas-Vereins Altenoythe an der Willohstraße in Friesoythe laufen auf Hochtouren. Schließlich wird die Eröffnung nach eigenen Angaben im August zum neuen Kindergartenjahr 2019/20 erfolgen. Eltern können ihre Kinder …
zum Artikel

Artikel 2018

NWZ vom 03.12.2018 | Weihnachtsbasar ist nach wie vor ein Besuchermagnet
Altenoythe – Sehr viel los ist am Sonntag wieder auf dem Weihnachtsbasar des Caritas-Vereins Altenoythe gewesen, der in der Sozialen Arbeitsstätte und im Bildungs- und Veranstaltungshaus an der Schulstraße in Altenoythe stattfand. Und genau wie in den Vorjahren standen …
zum Artikel

NWZ vom 28.11.2018 | Mintgrün und rosé wird der Advent
Altenoythe – Bekanntes und Neues, Klassiker und Kreatives: Der Weihnachtsbasar der Sozialen Arbeitsstätte und des Bildungs- und Veranstaltungshauses des Caritas-Vereins Altenoythe ist seit über 35 Jahren etabliert und erfreut …
zum Artikel

NWZ vom 26.11.2018 | Rund 4000 Besucher beim großen Basar der Caritas-Werkstatt
Cloppenburg – Rund 4000 Besucher hat am Sonntag der traditionelle Basar der Caritas-Werkstatt angezogen. Bereits am Vormittag zogen die Menschen dicht gedrängt durch die Gebäude am Ostring 10 in Emstekerfeld. Kerzen, Gestecke, Holzfiguren oder dekorative …
zum Artikel

NWZ vom 22.11.2018 | Viel mehr als nur Raumschmuck
Friesoythe – Wie hängen Watte, Sonnenblumenkerne und Streichhölzer miteinander zusammen? Diese Frage kann mit Sicherheit Ralf Tammen (58) beantworten. Der Künstler hat 14 seiner Werke mit ins Katholische Bildungswerk nach Friesoythe gebracht und hat für diese eben zum Teil auch …
zum Artikel

NWZ vom 21.11.2018 | Weihnachtliches Flair lockt an den Ostring
Cloppenburg – Sich in geschmückten Räumen auf die Adventszeit einzustimmen und vom weihnachtlichen Flair inspirieren zu lassen: Das können interessierte Besucher wieder am Sonntag, 25. November, 10 bis 17 Uhr, beim großen Weihnachtsbasar …
zum Artikel

NWZ vom 14.11.2018 | Caritas lädt zum Gottesdienst ein
Altenoythe – Der Caritas-Verein Altenoythe lädt ein zum Familiengottesdienst für Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen und Freunde. Er findet am Samstag, 17. November, um 15 Uhr im Bildungs- und Veranstaltungshaus …
zum Artikel

NWZ vom 01.11.2018 | Start des Kita-Baus an Willohstraße
Friesoythe – Der Bedarf an Betreuungsplätzen in der Stadt Friesoythe ist groß. Der Caritas-Verein Altenoythe wird dafür sorgen, dass sich die Lage etwas entspannt. Mit dem „Kindergarten für alle“ werden zum kommenden Sommer 59 Kindergartenplätze und 15 Krippenplätze geschaffen …
zum Artikel

NWZ vom 26.10.2018 | Den Blick aufs Miteinander richten
Friesoythe – Im Forum am Hansaplatz Friesoythe findet am Donnerstag, 22. November, von 10 bis 17.30 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr) ein Fachtag zu der Entwicklungs- und Kommunikationsmethode „Marte Meo“ statt. Der Caritas-Verein Altenoythe freut sich, als Referentin Maria Aarts gewonnen zu haben, …
zum Artikel

NWZ vom 20.10.2018 | Sprache im Alltag verbessern
Friesoythe – Zu einem Fachtag zu der Entwicklungs- und Kommunikationsmethode „Marte Meo“ lädt der Caritas-Verein Altenoythe am Donnerstag, 22. November, von 10 bis 17.30 Uhr in das Forum am Hansaplatz ein. Referentin ist Maria Aarts, die …
zum Artikel

NWZ vom 16.10.2018 | Mit Barßel schließt sich Reigen der Standortfeste
Barssel – Hunderte bunte Luftballons sind am Sonntag im Schatten der Barßeler Windmühle in den Himmel aufgestiegen. Der Luftballonwettbewerb war nur eine der zahlreichen Mitmachaktionen beim Standortfest des Caritas-Verein Altenoythe in Barßel …
zum Artikel

NWZ vom 12.10.2018 | Caritas feiert Standortfest
Barssel – „50 Jahre einfach Mensch sein!“, das feiert der Caritas-Verein Altenoythe in diesem Jahr an all seinen Standorten. Für kommenden Sonntag, 14. Oktober, lädt er nun im Rahmen seines Jubiläums die Gemeinde Barßel von 14 bis 17 Uhr …
zum Artikel

NWZ vom 29.09.2018 | Mit einfachen Mitteln kommunizieren
Friesoythe – Am letzten Sonntag im September wird weltweit der „Tag der Gehörlosen“ begangen. Betroffene wollen damit auf ihre Situation aufmerksam machen. Zu den rund 80 000 Gehörlosen in Deutschland gehören auch Antje Büter und Lucia Luttmann. Die beiden Frauen arbeiten …
zum Artikel

NWZ vom 27.09.2018 | Waskönig setzt auf Inklusion
Ramsloh – Bei Waskönig+Walter (Ramsloh/Kreis Cloppenburg) geht es in der Ausbildung nicht nur um Fachwissen. Die Ausbildung werde auch als Grundlage für das weitere Leben gesehen, in dem noch viel mehr Kompetenzen benötigt werden. „Besonders soziale Kompetenzen …
zum Artikel

NWZ vom 13.09.2018 | Kunst und Kultur sollen keine Barrieren kennen
Cloppenburg – Ein inklusives Projekt, vier Kooperationspartner und viele Menschen, die das Ganze organisieren: Unter dem Motto „Kunst und Kultur für alle im Landkreis Cloppenburg“ ist jetzt das Projekt „KunstBurg“ gestartet. Es läuft drei Jahre bis 2021, hieß es am Dienstag …
zum Artikel

NWZ vom 08.09.2018 | Berührungsängste sind jetzt weg
Latrup – Wenn wir dieses Inklusionsprojekt fortführen können und nur 50 Prozent von dem umgesetzt wird, was wir hier in Lastrup erreicht haben, mache ich das nur noch.“ Ulli Turowski, Trainer der „Fußballfabrik Ingo Anderbrügge“ und sportlicher Leiter des Inklusionsprojekts zwischen der BBS Friesoythe und der Caritaswerkstatt Cloppenburg, war …
zum Artikel

NWZ vom 25.08.2018 | Spenden auf Gold-Hochzeitsfeier gesammelt
Latrup – „Salute, alles Gute“ und „Danke“ haben Kinder des Kindergartens Birkenweg in der Lastruper Caritas-Einrichtung gesungen, als dem Verein eine Spende in Höhe von 5000 Euro übergeben wurde. Das Geld kam von dem Ehepaar Lisa und Paul Rolfes, die ein Fest …
zum Artikel

NWZ vom 23.08.2018 | Trommeln erklingen im Dorfpark
Latrup – Der Caritas-Verein Altenoythe hat jetzt im Rahmen seines 50-jährigen Jubiläums die Gemeinde Lastrup zum Standortfest mit vielen Aktionen, Bühnenauftritten, Spiel und Spaß in den Dorfpark eingeladen. Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Gottesdienst …
zum Artikel

NWZ vom 17.08.2018 | Mit den Füßen Brücken bauen
Altenoythe – Gute Gespräche zu führen und sich kennenzulernen ist gar nicht so einfach. Besonders nicht, wenn man dabei nur auf einer Stelle steht. Mit einem gemeinsamen Ziel ist das alles schon etwas einfacher – so machten sich am Donnerstagmorgen …
zum Artikel

NWZ vom 17.08.2018 | Mit Luftballons einfach Mensch sein
Lastrup – „50 Jahre einfach Mensch sein“, das feiert der Caritas-Verein Altenoythe in diesem Jahr an all seinen Standorten. Am kommenden Sonntag, 19. August, lädt der Verein …
zum Artikel

NWZ vom 31.07.2018 | Letztes Kochbuch verkauft
Altenoythe – Alles begann mit der Frage nach der Konfitüre, mit der ein Berliner gefüllt wird. Dabei stellte sich schnell heraus, dass regionale Unterschiede bestehen. So wird …
zum Artikel

NWZ vom 06.07.2018 | Seit 40 Jahren ein Zuhause
Altenoythe – Neben dem Caritas-Verein Altenoythe, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen feiert, hat auch eine der ältesten Einrichtungen des Vereins Grund zum Jubel: Das Wohnheim Raphael 3 in Altenoythe besteht bereits seit 40 …
zum Artikel

NWZ vom 26.06.2018 | Mehr als 1000 Besucher trotzen Regen und feiern mit
Cloppenburg – Mit Musik, Tanz und Gesang hat der Caritasverein Altenoythe am Sonntag mehr als 1000 Besucher im Museumsdorf Cloppenburg unterhalten. Hier feierte der Verein sein 50-jähriges Bestehen. Neben einem abwechslungsreichen Programm auf drei Bühnen …
zum Artikel

NWZ vom 21.06.2018 | Sicherheit geht vor
Altenoythe – Elf Beschäftigte mit Beeinträchtigung der Sozialen Arbeitsstätte Altenoythe, der Caritas-Werkstatt Cloppenburg, der Werkstatt CALO und des Berufsbildungsbereichs vom Meyer-Hof freuten sich nun über ihr Zertifikat „Hilfskraft für die Arbeitssicherheit“. Dieses wurde ihnen feierlich …
zum Artikel

NWZ vom 05.06.2018 | „Kranich und Kiebitz auf der Spur“
Friesoythe/Altenoythe – Kraniche und die immer seltener werdenden Kiebitze beobachten oder zusehen, wie die fleischfressende Pflanze Sonnentau ein Insekt gefangen hat. Dazu sind ganz deutlich die Rufe eines Kuckuck zu hören. Für die Teilnehmer des Filmprojektes „Green Cut –Jugend filmt biologische Vielfalt“ einmalige Erlebnisse. Die Teilnehmer, das sind Schüler der Heinrich-von-Oytha-Schule Altenoythe und Beschäftige des Caritas-Vereins. Gemeinsam …
zum Artikel

NWZ vom 16.05.2018 | „Pilgern mit der Caritas“
Altenoythe – Der Caritas-Verein Altenoythe lädt anlässlich seines 50-jährigen Bestehens für Donnerstag, 24. Mai, zum Pilgern im Südkreis Cloppenburg ein. Die Teilnehmer treffen sich um 8.45 Uhr vor dem St.-Dominikus-Haus am Birkenweg 10 in Hoheging. Von dort aus …
zum Artikel

NWZ vom 02.05.2018 | „Fest der Begegnung beim Haus Bethanien“
Cloppenburg – Unter Beteiligung von rund 200 Gästen ist jetzt beim Haus Bethanien an der Kirchhofstraße der Maibaum aufgerichtet worden. Diesen hatten zuvor viele Beteiligte mit bunten Schleifen geschmückt. Der Verein „Kontaktstelle und Krisendienst im Landkreis Cloppenburg“ hatte zu dieser Begegnungsfeier eingeladen, die …
zum Artikel

NWZ vom 02.05.2018 | „Markt der Möglichkeiten intensiv genutzt“
Altenoythe/Sternbusch/Wolfsburg – „Markt der Möglichkeiten“, so hatte der Niedersächsische Fußballverband das NFV-Kooperationsprojekt mit Volkswagen pro Ehrenamt und dem VfL Wolfsburg überschrieben. Im Volkswagen-Werk Wolfsburg war am Samstag …
zum Artikel

NWZ vom 24.04.2018 | „Nachwuchsfilmer drehen Naturdoku“
Altenoythe – Wie bringt man Jugendlichen eigentlich die Natur näher? Genau, man nimmt sie mit in die Natur. Die 22 Schüler der 7a der Heinrich-von-Oytha-Schule in Altenoythe und zehn Beschäftigte der Sozialen Arbeitsstätte des Caritas-Vereins Altenoythe gehen sogar noch einen Schritt weiter. Sie werden …
zum Artikel

NWZ vom 24.04.2018 | „Maibaumsetzen am Haus Bethanien“
Cloppenburg – Die Kontaktstelle für psychisch Kranke, die Tagesstätte, die Cloppenburger Lohnfertigung CALO, das Gemeindepsychiatrische Zentrum, das St. Leo-Stift Essen, das St. Elisabeth-Stift Lastrup und der Caritas- Verein Altenoythe laden für Freitag, 27. April, 11.30 Uhr, zum Maibaum-Setzen vor dem Haus Bethanien …
zum Artikel

NWZ vom 16.04.2018 | „Caritas-Verein hat einiges zu bieten“
Altenoythe – Es wurde getanzt, gelacht, gespielt und informiert. Genau das war auch der Sinn des Festes, das der Caritas-Verein Altenoythe im Rahmen seines 50-jährigen Bestehens am Sonntag gefeiert hat. Die ganze Bevölkerung war eingeladen, und …
zum Artikel

NWZ vom 14.04.2018 | „Am Wochenende ist was los“
Altenoythe/Friesoythe/Thüle – An diesem Wochenende ist einiges los im Friesoyther Stadtgebiet. Musikalisch wird gleich zu zwei Frühjahrskonzerten eingeladen. Außerdem kommen Freunde alter Traktoren auf ihre Kosten. Und nicht zuletzt kann man sich umfassend über den Caritas-Verein informieren …
zum Artikel

NWZ vom 12.04.2018 | „Große Jubiläumsfeier geht in die nächste Runde“
Altenoythe – Der große Festakt mit geladenen Gästen ist gerade erst verraucht, da steht schon das nächste Fest an. 50 Jahre Caritas-Verein Altenoythe will halt anständig gefeiert werden. Das ganze Jahr über wird …
zum Artikel

NWZ vom 07.04.2018 | „Wollen mutig neue Wege gehen“
Friesoythe/Altenoythe – „Einfach Mensch sein.“ So lautet der Slogan des Caritas-Vereins Altenoythe. Dieser Leitspruch ist noch recht neu, hätte aber auch als Ursprungsidee der Gründungsmitglieder des Vereins vor über 50 Jahren gelten können, sagte Stefan Sukop. Gemeinsam mit Andreas Wieborg …
zum Artikel

NWZ vom 19.03.2018 | „800 Beschäftigte werden betreut“
Cloppenburg/Garrel – Der Caritas-Verein unterhält im Landkreis Cloppenburg 46 Einrichtungen. Davon, wie vielfältig der Caritas-Verein mit seinen Angeboten für behinderte Menschen im Landkreis Cloppenburg aufgestellt ist, zeigten sich …
zum Artikel

NWZ vom 16.03.2018 | „Angebote für jedes Kind schaffen“
Friesoythe – Als eine „sehr schöne Ergänzung und Bereicherung für unsere Kindergartenlandschaft“ bezeichnete Erste Stadträtin Heidrun Hamjediers den geplanten „Kindergarten für Alle“ des Caritas-Vereins Altenoythe. Die inklusive Kindertagesstätte möchte der Verein an der Willohstraße …
zum Artikel

NWZ vom 07.03.2018 | „Handwerker und Radler“
Der Präsident der Handwerkskammer Oldenburg, Manfred Kurmann, hat kürzlich den Berufsbildungsbereich des Caritas-Vereins Altenoythe in der Schulstraße in Altenoythe besucht. Andreas Wieborg, Vorstand des Caritas-Vereins, und Einrichtungsleiter Ralf Sinnigen führten durch den Betrieb und …
zum Artikel

NWZ vom 09.02.2018 | „Gottesdienst für Familien“
Altenoythe – Der Caritas-Verein Altenoythe lädt für Samstag, 17. Februar, um 15 Uhr zu einem Familiengottesdienst für Menschen mit Behinderung, Angehörige und Freunde in das Bildungs- und Veranstaltungshaus Altenoythe …
zum Artikel

NWZ vom 30.01.2018 | „Fußballer mit Handicap freuen sich auf neue Trikots“
Cloppenburg – Markus Plaspohl, ehemaliger Fußballer des SC Sternbusch, hat jetzt der Fußballgruppe des Familienentlastenden Dienstes (FED) im Caritas-Verein Altenoythe eine Spende von 1400 Euro übergeben. Die Spieler der beiden Gruppen sind Kinder und Jugendliche bzw. junge Erwachsene mit Handicap. Sie spielen …
zum Artikel

NWZ vom 17.01.2018 | „Das Haus soll sich mit Leben füllen“
Cloppenburg – Mit einem Wortgottesdienst ist das neue Gebäude des Familienentlastenden Dienstes (FED) am Wallfahrtsweg in Cloppenburg eingeweiht worden. Andreas Wieborg vom Caritasverein Altenoythe begrüßte zahlreiche Gäste und Mitarbeiter. Sein besonderer Gruß galt …
zum Artikel

NWZ vom 12.01.2018 | „Spitzenpolitiker besuchen Caritas-Werkstatt“
Cloppenburg – Die neue Bundestagsabgeordnete Silvia Breher (CDU/Löningen) und der jetzt neu in den Landtag eingezogene Cappelner Christoph Eilers (CDU) haben dem Caritas-Verein Altenoythe einen Antrittsbesuch abgestattet. Die Vorstände Stefan Sukop und Andreas Wieborg hatten dazu auch den CDU-Politiker …
zum Artikel

Artikel 2017

NWZ vom 04.12.2017 | „Mehr als ein Weihnachtsbasar“
Altenoythe – Eigentlich war es beim Weihnachtsbasar des Caritas-Vereins wie immer. Und das im allerbesten Sinne. Schon bevor die Türen der Sozialen Arbeitsstätte an der Schulstraße in Altenoythe am Sonntagmorgen die Türen öffnete, stand schon eine Menschtraube vor der Einrichtung. …
zum Artikel

NWZ vom 30.11.2017 | „Dann wäre die Welt ein Stück besser“
Altenoythe – Eltern von Kindern mit Beeinträchtigungen waren es, die vor 50 Jahren den Anstoß zur Gründung des Caritas-Vereins Altenoythe gaben. Am 29. November 1967 wurde der Verein offiziell ins Vereinsregister eingetragen. Der Startpunkt einer rasanten Entwicklung. …
zum Artikel

NWZ vom 15.11.2017 | „Caritas-Werkstatt lädt zum Basar ein“
Cloppenburg – In der Caritas-Werkstatt für behinderte Menschen am Ostring 24 in Cloppenburg laufen die Vorbereitungen für den traditionellen Weihnachtsbasar auf Hochtouren. In der Kreativgruppe und anderswo wird gefeilt, gesägt, poliert oder geklebt. Am Sonntag, 26. November, von 10 bis 17 …
zum Artikel

NWZ vom 03.11.2017 | „Durch Schwächen stärker werden“
Altenoythe – Fähigkeiten aufzeigen, aktivieren und entwickeln, die zu konstruktiver Interaktion beitragen und positive Entwicklungsprozesse anregen: das ist die zentrale Aufgabe der Methode Marte Meo …
zum Artikel

NWZ vom 27.10.2017 | „Arbeit nach Hirnschädigungen“
Emstek – Für das neue Arbeitsangebot DiKom (Dienstleistung + Kommunikation) hat der Caritas-Verein Altenoythe jetzt im ehemaligen Emsteker Krankenhaus St.-Antonius-Stift die geeigneten Räumlichkeiten gefunden. …
zum Artikel

NWZ vom 20.10.2017 | „Tageszeitung lesen macht schlauer“
Altenoythe – Täglich die Nordwest-Zeitung lesen und wissen, was vor Ort und in der Welt passiert. Das gehört für fünf Auszubildende des Caritas-Vereins Altenoythe ab sofort zum Alltag dazu. Ein Jahr lang erhalten sie …
zum Artikel

NWZ vom 14.10.2017 | „Wahlhelfer dürfen unterstützen“
Altenoythe – Auch Menschen mit Handycap sind natürlich grundsätzlich wahlberechtigt und stimmen somit über die Politik der nächsten Jahre ab“, sagt Ralf Sinnigen, Leitung Berufliche Bildung des Caritas-Vereins Altenoythe. …
zum Artikel

NWZ vom 22.09.2017 | „Es wird höchste Eisenbahn, dass etwas geschieht“
Cloppenburg – Eine neue Fachkommission, die sich mit den Dringlichkeiten des Sozialen Wohnungsbaus in der Stadt Cloppenburg beschäftigen soll, ist am Donnerstag im Cloppenburger Ratssaal ins Leben gerufen worden. Das Netzwerk „Soziale Meile“ hatte zu dem Treffen eingeladen, an …
zum Artikel

NWZ vom 09.09.2017 | CALO-Werkstatt feiert Jubiläum
Cloppenburg – Rund 90 Mitarbeiter, 21 Teilnehmer im Berufsbildungsbereich und deren zwölf im Zuverdienstprojekt „Plan B“: Das sind die Beschäftigtenzahlen der Cloppenburger Auftrags- und Lohnfertigung (CALO). Als die Werkstatt für Menschen mit psychischen Erkrankungen bzw. Behinderungen am 2. Mai 1992 ihren Betrieb …
zum Artikel

NWZ vom 04.09.2017 | Familienentlastender Dienst freut sich auf neues Haus
Cloppenburg – Mit einem Tag der offenen Tür hat der der Familienentlastende Dienst (FED) des Caritas-Vereins Altenoythe am Samstag sein 25-jähriges Bestehen in Cloppenburg gefeiert. Der FED bietet Familien mit behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Unterstützung im Alltag an. …
zum Artikel

NWZ vom 02.09.2017 | Freiwillige haben große Auswahl
Friesoythe – Fast alle Studienplätze an den Universitäten sind mittlerweile vergeben. Auch die Aussicht auf einen passenden Ausbildungsplatz wird immer geringer. Für Schulabsolventen, die kein Glück hatten und sich nun nach einer Alternative umsehen müssen, kommen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) infrage. Nach freien Stellen …
zum Artikel

NWZ vom 28.08.2017 | Feuerwehr probt für den Ernstfall
Altenoythe – Sirenengeheul hat am Samstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Altenoythe alarmiert. Über die Leitstelle Oldenburg wurde sie zu den Werkstätten des Caritas-Vereins Altenoythe an der Schulstraße gerufen. Tatsächlich handelte es sich jedoch nur um eine Großübung …
zum Artikel

NWZ vom 22.08.2017 | Beeren sammeln und Berufserfahrung
Altenoythe – Der Rasen ist noch feucht, und die Hände sind schon ganz blau – nicht vom Schreiben mit dem Füller, sondern von den Aroniabeeren. Statt in den Unterricht ging es für die Abschlussklasse der Sophie-Scholl-Schule am Montagvormittag ins Aronia-Feld von Landwirt Jan Wreesmann. Aus den Beeren soll eine Marmelade …
zum Artikel

NWZ vom 21.08.2017 | Fast alle Plätze schon vergeben
Lastrup – Anfang August begann für die Mädchen und Jungen der neuen Integrationsgruppe des Kindergartens Birkenweg in Lastrup die Kindergartenzeit. Damit füllt sich nun der von April bis August errichtete Anbau mit Leben. Bürgermeister Michael Kramer und Wolfgang Lampe vom Sozialamt der Gemeinde machten sich jetzt selbst ein Bild …
zum Artikel

NWZ vom 18.08.2017 | Kindergarten der Caritas öffnet sich
Altenoythe – Die ersten Kinder der neuen Integrationsgruppe Purzelbaum des Kindergartens „Ich bin Ich“ in Altenoythe wurden von Kindergartenleiterin Gabriela Makkos empfangen. Die drei Gruppenmitarbeiterinnen Gisela Heitmann-Meyer, Natascha Oppitz-Heese und …
zum Artikel

NWZ vom 12.08.2017 | Ministerin mit Mutterfreuden
Barßel – Auf ihrem Weg zu den Feierlichkeiten anlässlich des 150-jährigen Bestehens des St. Marienstiftes in Friesoythe machte die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Cornelia Rundt (SPD), Station in der Gemeinde …
zum Artikel

NWZ vom 12.08.2017 | Frucht-Smoothies sind besonders gefragt
Altenoythe – Etwas irritierend wirkt das lila-bläulich scheinende Licht auf den ersten Blick. Dass es helfen kann, gesund zu bleiben, wird erst nach einer kurzen Erläuterung klar. „Wenn man seine Hände unter das Schwarzlicht hält, kann man sehen, welche Stellen auf der Haut besser gewaschen werden müssen. Die weißen Stellen sind …
zum Artikel

NWZ vom 26.06.2017 | Helfende Hände großer Gewinn
Altenoythe – Der Caritas Verein Altenoythe hat im Rahmen des Gottesdienstes „Ab in den Urlaub“ alle verabschiedet, die ein Heilerziehungsflege-Praktikum, Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder den Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolviert hatten …
zum Artikel

NWZ vom 21.06.2017 | Mit Gold und Ehrgeiz
Altenoythe – Der Jubel ist noch nicht abgeklungen. Sie haben gekämpft, Einsatz gezeigt und eine gute Zeit gehabt. 20 Männer und Frauen der Sozialen Arbeitsstätte und acht Schüler der Sophie-Scholl-Schule haben an den Special Olympics teilgenommen. …
zum Artikel

NWZ vom 05.05.2017 | Glücklich durch die Stadt ziehen
Altenoythe/Friesoythe – Bereits zum dritten Mal findet der „Tag der Begegnung“ als gemeinsamer Spaziergang von Menschen mit und ohne Beeinträchtigung durch Friesoythe statt. …
zum Artikel

NWZ vom 04.05.2017 | Plakette für einen Partner der Feuerwehr
Altenoythe – „Partner der Feuerwehr“, mit diesem Titel darf sich längst nicht jedes Unternehmen schmücken, wie Regierungsbrandmeister Dieter Schnittjer betonte. Es sei also „eine besondere Auszeichnung für Ihr Haus“, sagte der ranghöchste Feuerwehrmann im Oldenburger Land, als er Ludger Rohe von den Sozialen Arbeitsstätten des Caritas Vereins Altenoythe die …
zum Artikel

NWZ vom 24.03.2017 | Zisch-Reporter schreiben ausgezeichnet
Friesoythe/Oldenburg/Cloppenburg – Sie haben recherchiert, nachgehakt, getextet und im richtigen Moment den Auslöser gedrückt: Drei Monate lang schlüpften rund 1300 Schüler aus 58 Klassen aus dem Landkreis Cloppenburg und der Stadt Oldenburg mit dem Projekt „Zisch“ (Zeitung in der Schule) in die Rolle des Reportes …
zum Artikel

NWZ vom 24.03.2017 | Zisch-Auszeichnung macht Schule
Ausgezeichnete Nachwuchs-Reporter: Im Rahmen der 25. Auflage des Zisch-Projekts, das am Donnerstag seinen Abschluss fand, wurden …
zum Artikel

NWZ vom 17.03.2017 | Eigene Belastbarkeit richtig einschätzen
Altenoythe – Warm machen, einige Laufeinheiten und dann endlich kicken. Das Fußballtraining des Teams des Caritas-Vereins Altenoythe ist am Donnerstagmorgen eigentlich so wie immer. Aber nur eigentlich. …
zum Artikel

NWZ vom 02.02.2017 | Caritas-Verein öffnet Integrationsgruppe
Friesoythe/Altenoythe – Die Stadt Friesoythe hat nun der Einrichtung einer Integrationsgruppe im Kindergarten „Ich bin Ich“ in Altenoythe zugestimmt. Damit öffnet sich das Konzept …
zum Artikel

NWZ vom 28.01.2017 | Richtiger Mann an richtiger Stelle
Altenoythe – Es war ein emotionaler Vormittag. So manche Träne der Rührung wurde vergossen. Und das nicht nur bei dem, der an diesem Tag im Mittelpunkt stand: Michael Bode. Ein Mann, der nie großes Aufheben um seine Person macht, …
zum Artikel

NWZ vom 21.01.2017 | Caritas richtet neue Integrationsgruppe ein
Lastrup – Aufgrund der knappen Kindergartenplätze in Lastrup soll zum neuen Kindergartenjahr nun eine Integrationsgruppe im Kindergarten Birkenweg des Caritas-Vereins Altenoythe eingerichtet werden …
zum Artikel

Artikel 2016

NWZ vom 13.12.2016 | Wie viele Kitaplätze brauchen wir?
Cloppenburg – Einstimmig hat sich der Cloppenburger Rat in seiner Sitzung am Montagabend für die Einrichtung einer integrativen Regelgruppe im Sprachheilkindergarten der Stadt ausgesprochen …
zum Artikel

NWZ vom 28.11.2016 | Lichterbäume und Metall-Elche ergänzen das Angebot
Altenoythe – Volle Parkplätze – die Feuerwehr Altenoythe stellt den Parkplatzdienst – Menschen, die schwer beladen die Straßen in Altenoythe entlangschleppen, kein Durchkommen in den Sozialen Arbeitsstätten des Caritas-Vereins Altenoythe: Der traditionelle Weihnachtsbasar am Sonntag lockte abermals Tausende …
zum Artikel

NWZ vom 26.11.2016 | Weihnachtsbasar am Sonntag
Altenoythe – Am kommenden ersten Adventssonntag, 27. November, wird von 11 bis 18 Uhr zum Weihnachtsbasar der sozialen Arbeitsstätten Altenoythe geladen …
zum Artikel

NWZ vom 21.11.2016 | Grünkohl zwischen den Einkäufen
Cloppenburg – Schon bis zum Mittag waren rund 2000 Besucher zum Basar der Werkstatt für Behinderte der Caritas am Ostring in Cloppenburg gekommen. Eigentlich wie alle Jahre gehört der Basar für die meisten Besucher zum festen Bestandteil …
zum Artikel

NWZ vom 19.11.2016 | Kreative Ideen locken tausende Besucher
Altenoythe – Noch wird fleißig und hochkonzentriert genäht, geschreinert, geschweißt, gefräst und gebastelt. Gleichzeitig fiebern die Beschäftigten der Sozialen Arbeitsstätte Altenoythe schon dem großen Tag entgegen. Am ersten Adventssonntag, …
zum Artikel

NWZ vom 27.10.2016 | Kooperation geht weit über Lauf hinaus
Altenoythe – Eine besondere Ehre ist am Mittwoch vier Schülerinnen der Fachoberschule Wirtschaft der Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe zuteilgeworden. Als Dank und Erinnerung, dass sie am 13. Mai den Friesoyther Inklusionslauf …
zum Artikel

NWZ vom 13.10.2016 | Aktion Mensch fördert Bau des Caritas-Vereins
Altenoythe/Cloppenburg – Die Freude war beim Caritas-Verein Altenoythe natürlich groß. Schließlich hatte Aktion Mensch eine gute Nachricht überbracht. Die Soziallotterie wird den Bau eines neuen Gebäudes für den Familienentlastenden Dienst (FED) …
zum Artikel

NWZ vom 08.10.2016 | Eine wirklich runde Sache
Friesoythe – Die Brücke als Bindeglied zwischen Leben und Tod. Diese Symbolik hatten sich der Kunstkreis Friesoythe und der Caritas-Verein Altenoythe gemeinsam mit dem Hospizdienst Friesoythe für ein Kunstprojekt …
zum Artikel

NWZ vom 28.09.2016 | Ausbildung mit Auszeichnung
Altenoythe – Mit sehr gutem Erfolg und mit Auszeichnung zum Jahrgangsbesten wurde nun Christian Pott für seine Leistung im Ausbildungsgang Fachinformatik-Systemintegration geehrt …
zum Artikel

NWZ vom 23.09.2016 | Nachwuchs-Reporter feilen an druckreifen Zeilen
Altenoythe – Ein Rascheln ist nun jeden Tag im Klassenzimmer zu hören: Jeder Schüler schlägt eine andere Seite der vor ihm liegenden Nordwest-Zeitung auf. Fußball oder Formel 1, Unfälle in der Region, Vornamen in den Familienanzeigen, prominente Gesichter, Wettervergleiche …
zum Artikel

NWZ vom 20.09.2016 | Im Krankenhaus soll niemand allein gelassen werden
Altenoythe/Friesoythe/Vechta – Während manch Nicht-Behinderter seine Tage nach der Operation auf einer Chirurgie gut gelaunt verbringt, erleben Menschen mit Handicaps solche Aufenthalte als Tortur. „Sie brauchen jemanden, der ihnen die Angst nimmt“, sagt beispielsweise die Mutter eines 30-jährigen Sohnes mit Down-Syndrom …
zum Artikel

NWZ vom 14.09.2016 | Wenn eine Brücke zur runden Sache wird
Friesoythe/Altenoythe – Seit Wochen wird in den Gruppen der Sozialen Arbeitsstätte des Caritas-Vereins in Altenoythe fleißig und kreativ gearbeitet. In der Tischlerei fallen kleine Pappringe als Abfallprodukt an – für die Beschäftigten eine perfekte Basis …
zum Artikel

NWZ vom 13.09.2016 | Böse Worte wie „Spasti“ passé
Lastrup – Seit zehn Jahren gibt es in Lastrup am Schulzentrum in der Elisabethstraße die Sophie-Scholl-Schule, eine staatlich anerkannte Tagesbildungsstätte …
zum Artikel

NWZ vom 10.09.2016 | 160 Spitzenazubis feiern in der Weser-Ems-Halle
Oldenburger Münsterland – 160 junge Leute aus dem Bereich der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK) haben im Sommer 2016 ihre Ausbildung mit „sehr gut“ abgeschlossen, darunter 37 aus dem Oldenburger Münsterland …
zum Artikel

NWZ vom 23.08.2016 | Caritas-Verein setzt auf „Plan B“
Cloppenburg – Die Arbeiten in der ehemaligen Gaststätte in der Cloppenburger Museumsstraße 21 laufen auf Hochtouren. Dort startet am 1. September das neue Zuverdienstprojekt „Plan B“ des Caritas-Vereins Altenoythe e.V. Die Einrichtung schafft damit neue niedrigschwellige Arbeitsangebote für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung …
zum Artikel

NWZ vom 23.08.2016| Geselligkeit allerorten
Ein großes Sommerfest feierte am vergangenen Wochenende der Familientreff „Mut macht bunt“ im Bildungs- und Veranstaltungshaus Altenoythe. Gekommen waren viele Familien mit Kindern mit Handicap – egal ob Kleinkind oder Teenie, mit oder ohne Rollstuhl …
zum Artikel

NWZ vom 16.08.2016 | „Nicht an der Praxis vorbei arbeiten“
Altenoythe – Nachbesserungen am Bundesteilhabegesetz haben am Montag die Verantwortlichen des Caritas-Vereins beim Besuch von Thomas Oppermann, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, in der Sozialen Arbeitsstätte des Caritas-Vereins Altenoythe gefordert. Werkstattleiter Ludger Rohe begrüßte neben Oppermann …
zum Artikel

NWZ vom 02.07.2016 | Auf Fundament des Glaubens gebaut
Friesoythe – Das Seniorenwohnheim St. Ansgar für Menschen mit Behinderungen des Caritas-Vereins Altenoythe ist am Freitag offiziell eingeweiht worden. Dazu gab es Speis und Trank, Lieder, Gebete sowie Blicke zurück und nach vorn …
zum Artikel

NWZ vom 18.06.2016 | Jubiläum wird groß gefeiert
Altenoythe -Herr Strey, Sie haben 38,5 Stunden in der Woche und nun machen Sie mal.“ Mit diesem Satz des damaligen Direktors des Caritas-Vereins Altenoythe e.V., Herrn Beuke, begann am 2. Januar 1991 die Entwicklung des Angebots der Ambulanten Wohnbetreuung …
zum Artikel

NWZ vom 14.06.2016 | Edelmetall baumelt vor der Brust
Altenoythe/Hannover – Bronze-, Silber- und Goldmedaillen haben sich die Sportler der Caritas-Werkstatt in Altenoythe und der Sophie-Scholl-Schule bei den Special Olympics in Hannover in der vergangenen Woche erkämpft. Im Fußball, Basketball, Tischtennis, Badminton und Minispeerwerfen traten die rund 40 Teilnehmer …
zum Artikel

NWZ vom 11.06.2016 | Zeichen für Frieden und Toleranz
Friesoythe – Eindrucksvolles Bild: Ein farbenfroher Lindwurm zog am Freitagnachmittag durch die Stadt. Der Caritas-Verein hatte in Kooperation mit der katholischen Pfarrei St. Marien, der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde, dem SV Hansa Friesoythe, dem …
zum Artikel

NWZ vom 03.06.2016 | Barrierefrei durch die Stadt
Friesoythe – – Zum „bunten Spaziergang“ durch Friesoythe mit verschiedenen Stationen und einem unterhaltsamen Programm ruft der Caritas-Verein Altenoythe für Freitag, 10. Juni, auf. Viele begeisterte Rückmeldungen aus dem vergangenen Jahr, als der „Tag der Begegnung“ zum ersten Mal veranstaltet wurde, habe sie zur Fortsetzung bewogen, sagte Gisela Broers …
zum Artikel

NWZ vom 24.05.2016 | 800 Euro für Fußballer
Cloppenburg – Eine Summe von 800 Euro hat nun der SC Sternbusch an die Fußballgruppe des Familienentlastenden Dienst (FED) vom Caritas Verein Altenoythe gespendet. Das Geld wurde …
zum Artikel

NWZ vom 14.05.2016 | Hier wird Leistung mit Sonnenschein belohnt
Friesoythe – Bei strahlendem Sonnenschein fiel am Freitag um 8.45 Uhr der erste Startschuss zum dritten Friesoyther Inklusionslauf. Insgesamt 960 Läufer der Berufsbildenden Schulen Friesoythe (BBS) sowie Beschäftigte der Caritas-Einrichtungen …
zum Artikel

NWZ vom 06.05.2016 | Fast 1000 Läufer gehen an den Start
Friesoythe – Bereits zum dritten Mal organisieren Fachoberschüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe den Friesoyther Inklusionslauf. …
zum Artikel

NWZ vom 30.04.2016 | Caritas-Tochter gibt Standort auf
Neuscharrel/Scharrel – Der Bauantrag für eine Hallenerweiterung des Integrationsunternehmen LMG gGmbH am Krähenweg in Scharrel ist kurz vor der Fertigstellung. Ende des Jahres soll die Maßnahme abgeschlossen sein. …
zum Artikel

NWZ vom 20.04.2016 | Meilenstein auf dem Weg zur Inklusion
Altenoythe – Menschen mit Behinderungen haben es auf dem sogenannten ersten Arbeitsmarkt alles andere als leicht. Es ist sogar eher die große Ausnahme, dass es eine Person mit Handicap schafft, …
zum Artikel

NWZ vom 16.04.2016 | Spielplatz öffnet für Familien
Altenoythe – Ganz nach dem Motto „Runter vom Sofa! Rauf auf den Spielplatz!“ öffnet der Kindergarten „Ich bin Ich“ des Caritas-Vereins Altenoythe an der Vitusstraße 6 in Altenoythe auch in diesem Jahr wieder jeden letzten Sonntag …
zum Artikel

NWZ vom 15.04.2016 | 150 Betreuungsplätze fehlen
Friesoythe – 690 Kindergartenplätze gibt es in der Stadt Friesoythe, der Bedarf liegt in den nächsten Jahren aber bei etwa 805 Plätzen. 105 Krippenplätze sind vorhanden, der Bedarf liegt in den nächsten Jahren aber …
zum Artikel

NWZ vom 15.04.2016 | Arbeiten in Wohnheim St. Ansgar abgeschlossen
Friesoythe – Bauzäune und Absperrbänder im Außenbereich sind die letzten Anzeichen der einstigen Großbaustelle am Seniorenwohnheim St. Ansgar für Menschen mit Behinderungen des Caritas-Vereins Altenoythe. „Einige Restarbeiten an der Außenanlage müssen noch erledigt werden“, sagt …
zum Artikel

NWZ vom 22.03.2016 | Geschickt und schnell mit Rollstuhl fahren
Altenoythe – Unter dem Motto „Spiel, Sport und Spaß“ war am Sonnabend zum Familientreff für Familien mit Kindern mit Handicap in die Sporthalle Altenoythe an der Schulstraße eingeladen worden. Das von Agnes Preuth, Cornelia Nemeth und Paula Tapken vom Caritas-Verein Altenoythe initiierte Treffen …
zum Artikel

NWZ vom 19.01.2016 | Wenn sich das Leben plötzlich ändert
Friesoythe/Altenoythe – Ob Unfall, Schlaganfall oder sonstige Krankheit: Zehn bis zwölf Menschen erleiden im Landkreis Cloppenburg jedes Jahr schwerste Hirnschädigungen, die das ganze Leben von einem Moment auf den anderen verändern …
zum Artikel

NWZ vom 09.01.2016 | Wünsche für das neue Jahr
Friesoythe/Altenoythe – Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt, aber Pläne, Ziele und Hoffnungen haben die Friesoyther und Altenoyther schon jetzt. Für Michael Bode, Vorsitzender des Caritasvereins Altenoythe, wohnt in jedem Ende ein Anfang …
zum Artikel

Artikel 2015

NWZ vom 30.11.2015 | Gestecke, Grills und Kunst aus Eisen
Wind und Regen zum Trotz: Der Weihnachtsbasar der Sozialen Arbeitsstätten des Caritas-Vereins Altenoythe erfreute sich wieder einer gewohnt hohen Besucherzahl. Lange vor Öffnung…
zum Artikel

NWZ vom 28.11.2015 | Caritas Verein lädt zum Basarbummel
Kerzenregale werden gefüllt, Buden aufgebaut, Stände weihnachtlich hergerichtet. Bis Sonntag sind die Menschen mit Behinderungen und die Mitarbeiter des Caritas Vereins Altenoythe im Dauereinsatz. Kein Wunder, denn …
zum Artikel

NWZ vom 21.11.2015 | Berlin in vier Tagen erleben
Der Caritas-Verein Altenoythe und die Integrationsgruppe Lohne haben vor weinigen Tagen den CDU-Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp in Berlin besucht. Die 50-köpfige Gruppe besuchte während der viertägigen Fahrt unter anderem drei Museen, zwei Ministerien, den Deutschen Bundestag …
zum Artikel

NWZ vom 17.11.2015 | Werkstätten zeigen sich vielseitig
der Caritas-Werkstatt Cloppenburg wird seit Wochen fleißig gesägt, gehämmert, gebastelt und dekoriert. Dort entstehen zahlreiche liebevoll gestaltete Weihnachtsgestecke, Adventskränze und originelle Weihnachtsdekorationen …
zum Artikel

NWZ vom 12.11.2015 | Hilfsangebote unter einem Dach
Kurze Wege für Hilfesuchende bieten die neuen Räumlichkeiten des Caritas-Vereins Altenoythe und der Edith-Stein-Stiftung im Gesundheitszentrum Barßel. Dort wurde am Mittwochvormittag offiziell die Eröffnung der neuen Unterkünfte der umgezogenen psychologischen Beratungsstelle, der Erziehungsberatungsstelle sowie der Suchtberatung der Edith-Stein-Stiftung und der Frühförderung des Caritas-Vereins gefeiert …
zum Artikel

Kontakt

Caritas Verein Altenoythe e.V.
Kellerdamm 7
26169 Altenoythe-Friesoythe

Tel.: 0 44 91 / 92 51 0
Fax: 0 44 91 / 92 51 25

E-Mail: info@caritas-altenoythe.de