Maiandacht-1

Maiandacht im Wohnheim Friesoythe

Gesang, Gebet und Tanz im Wonnemonat Mai

Irene Block und Diakon Heinz Wübben hielten zusammen mit den Bewohner/-innen des Wohnheims Friesoythe am 21. Mai 2015 eine Maiandacht zu Ehren der Mutter Maria. Bei gutem Wetter wurde sich hierzu im gemütlichen Pavillon versammelt. Neben der Erinnerung an das Leben der Maria, Mutter Jesu, wurde zwischendurch unter Keyboardbegleitung von Diakon Wübben gesungen. Zum Abschluss wurden um die Marienstatue als Schmuck Blumen gelegt und zu dem Lied ‚Holly Mary‘ aus dem Film Sister Act gesungen und getanzt.