Eroeffnung-Fruehfoerderung-Barßel

Frühförderung Barßel eröffnet

Zusammen mit der psychologischen Beratungsstelle, der Erziehungsberatungsstelle sowie der Suchtberatung der Edith-Stein-Stiftung feierte die Frühförderung Barßel im Gesundheitszentrum am 11. November 2015 Eröffnung. Die Räumlichkeiten bieten insbesondere für die Gemeinde Barßel und die Nachbargemeinden, wie die Gemeinde Saterland, kurze Wege für Hilfesuchende. Die Frühförderung ist ein Unterstützungsangebot für Kinder von der Geburt bis zur Einschulung. Familien erhalten Hilfestellungen, um das Kind optimal in seiner Entwicklung zu begleiten. Außerdem nutzt auch das neue Angebot der Frühförderung, die ‚Integrative Lerntherapie‘ für Grundschüler, die Räumlichkeiten. Nach den Grußworten von Annette Finken, Josef Wolking und Bürgermeister Nils Anhuth, segnete Pfarrer Ludger Becker anschließend die neuen Beratungs- und Förderstellen ein.

Weitere Informationen: PFIFF Frühförderung